Jubelschnickschnack

Gemeinsam Anfeuern – da kommt Stimmung auf!

Beschreibung

Dieses Spiel motiviert die ganze Gruppe und macht aus einem langweiligen Schnick- Schnack- Schnuck ein spannendes Großgruppenspiel.

Aufbau Material, Vorbereitung Räumlichkeit, Gruppenaufteilung
Alle verteilen sich in einem großen Raum und jeder sucht sich einen Spielpartner für eine Runde Schnick-Schnack-Schnuck. Der Verlierer muss nun den Gewinner anfeuern. Der Gewinner sucht sich einen neuen Gegner, der auch Gewinner ist und diese treten nun gegeneinander an. Der Gewinner dieser Runde bekommt nun seinen Gegner mit dessen Fan als seine Fans und so geht es immer weiter, bis es einen Sieger gibt.
So gewinnt man – Ziel des Spiels
Wenn man gegen jeden gewinnt, hat man auch das ganze Spiel gewonnen.
Regeln und Regelverstöße
Jede Runde Schnick-Schnack-Schnick besteht aus drei Spielen.

Zusätzliche Information

Altersgruppe

, ,

Gern gespielt bei

Gruppenphase

, , ,

Materialeinsatz

Personenanzahl

, , , , ,

Raum/Fläche

, , , , ,

Spielzeit in Minuten

, ,

Kontaktlos

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jubelschnickschnack“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titel

Nach oben