Wenn der Kaiser ins Land kommt…

Welche Farbe würdest du verbieten, wenn du Kaiser wärst?

Beschreibung

Aufbau Material, Vorbereitung Räumlichkeit, Gruppenaufteilung
Ein Kind wird als Kaiser ausgewählt.
So gewinnt man – Ziel des Spiels
Ziel des Kaisers ist es, möglichst alle Kinder zu fangen.
Ziel der Kinder ist es nicht gefangen zu werden.
Regeln und Regelverstöße
Der Kaiser ruft:” Wenn der Kaiser ins Land kommt will er kein rot (blau, gelb etc.) sehen!”
Alle Kinder mit roten Klamotten müssen jetzt versuchen nicht vom Kaiser gefangen zu werden.
Wenn ein Kind gefangen wird, muss es dem Kaiser in der nächsten Runde helfen.
Spielvarianten
Die Farben können auch durch Kleidungsstücke, Frisuren, etc. ersetzt werden (bei älteren Kindern).

Zusätzliche Information

Altersgruppe

, ,

Gern gespielt bei

Gruppenphase

, , ,

Materialeinsatz

Personenanzahl

, , , ,

Raum/Fläche

, , , , ,

Spielzeit in Minuten

, ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wenn der Kaiser ins Land kommt…“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titel

Nach oben