Haheho

haheho – Bist du schnell genug?

Beschreibung

Aufbau Material, Vorbereitung Räumlichkeit, Gruppenaufteilung
Einen Kreis bilden :)
So gewinnt man – Ziel des Spiels
Ziel des Spiels ist es, so schnell wie möglich zu sein und keinen Fehler zu machen.
Regeln und Regelverstöße
Alle stehen in einem Kreis. Einer beginnt, indem er seine Arme senkrecht in die Luft streckt und laut „ha“ schreit. Die beiden Nachbarn müssen ihre beiden Hände vor den Körper desjenigen bewegen, der die Arme hochhält und schreien dabei „he“. Dann darf der in der Mitte die Arme wieder runter nehmen und auf einen anderen im Kreis halten und dabei „ho“ schreien. Derjenige, auf den beim „ho“ gezeigt wurde, ist als Nächster dran usw. Das Ganze sollte mit schnellen Bewegungen und laut ablaufen.

Man macht einen Fehler, wenn man zu langsam ist oder die Arme falsch streckt oder den falschen Wortlaut ruft. Wer einen Fehler macht, muss schnell um den Kreis laufen und sich wieder an seinen Platz stellen.

Spielvarianten
Bei Fehlern können die Teilnehmer auch ausscheiden, bis nur noch 3 Leute im Kreis stehen. Dann ist das Spiel beendet.

 

Zusätzliche Information

Altersgruppe

,

Gern gespielt bei

Gruppenphase

, ,

Materialeinsatz

Personenanzahl

, , , ,

Raum/Fläche

, , , , , ,

Spielzeit in Minuten

, ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Haheho“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titel

Nach oben