Das gute Laune Spiel

Ein kleines WarmUp oder auch was Lustiges für zwischendurch.

Beschreibung

Aufbau Material, Vorbereitung Räumlichkeit, Gruppenaufteilung
Alle Spieler stellen sich in einen Kreis und freuen sich übertrieben auf das Spiel.
So gewinnt man – Ziel des Spiels
Ziel ist es, dass alle MEGA GUT gelaunt sind.
Regeln und Regelverstöße
Der Spielleiter steht in der Mitte. Er sucht sich eine Person aus, geht zu ihr und fragt übertrieben gut gelaunt “hey (Name), bist du auch so gut drauf, wie ich?”
Der Spieler sagt übertrieben gut gelaunt “ja, ich bin auch so gut gelaunt!”
Jetzt sagt der Spielleiter (selbstverständlich übertrieben gut gelaunt) “na dann mach mit!”
Jetzt singen beide “and up schubidubidubidubidu (Arme nach oben schütteln) and down schubidubidubidubidu (Arme nach unten schütteln) and left schubidubidubidubidu (Arme nach links schütteln) and right schubidubidubidubidu (Arme nach rechts schütteln) and up (Arme hoch) and down (Arme runter) and left (Arme nach links) and right (Arme nach rechts)”
Jetzt sind beide in der Mitte und es geht wieder von vorne los.
Spielvarianten
Wenn alle in der Mitte sind bietet sich eine gemeinsame Abschluss schubidubidubidubidu Runde an. Nice!

Zusätzliche Information

Altersgruppe

, ,

Gern gespielt bei

Gruppenphase

, , ,

Materialeinsatz

Personenanzahl

, , , , , ,

Raum/Fläche

, , , , ,

Spielzeit in Minuten

,

Kontaktlos

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Das gute Laune Spiel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titel

Nach oben