Bombe

Bei wem wird die Bombe wohl explo-PENG!

Beschreibung

Aufbau Material, Vorbereitung Räumlichkeit, Gruppenaufteilung
Eine Bombe, also ein Gegenstand der von Hand zu Hand gegeben werden darf. Z.B. ein Ball oder eine Kreppbandrolle.
So gewinnt man – Ziel des Spiels
Der letzte Spieler, bei dem die Bombe nicht explodiert ist, ist der Gewinner. (Der Sieger steht als letztes)
Regeln und Regelverstöße
Man muss über die Beine steigen und darf die Bombe nicht über Köpfe hinweg weiterreichen.
Spielvarianten
Die Gruppe steht im Kreis. Ein Spieler setzt sich in die Mitte als Spielleiter. Dieser bewegt im Laufe einer Spielrunde seine Hände immer näher zusammen, bis sie sie bei einem Klatschen berühren. Dieser Zeitpunkt ist der Explosionspunkt der Bombe. Parallel gibt die Gruppe die Bombe so schnell wie möglich von Person zu Person weiter. Die Person, bei der das Klatschen ertönt, also die Bombe explodiert, schneidet aus und muss sich mit ausgestreckten Beinen hinsetzen. Man muss in der Runde danach über die Beine steigen, um die Bombe weiterzureichen. Der Spielleiter kann die Zeit, bis er klatscht, beliebig variieren.

Zusätzliche Information

Altersgruppe

, ,

Gern gespielt bei

Gruppenphase

, , ,

Materialeinsatz

Personenanzahl

, , , , , ,

Raum/Fläche

, , , , , ,

Spielzeit in Minuten

, , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bombe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So ein Umzug hats in sich: Rauskehren, neu Einrichten und das eine oder andere Feature nachsetzen: All das machen wir grade an ej-digital.de. Was draus wird? ejb-vernetzt.de
Wenn also irgendwo grade was klemmt oder nicht so recht will, dann schau später nochmal vorbei. Alle Funktionen kannst du währenddessen aber gern nutzen!

Nach oben