Lade Veranstaltungen

Wie gehe ich damit um, wenn mir ein Jugendlicher oder ein Kind in der Jugendarbeit sein Herz ausschüttet?
Wie höre ich gut zu? Wie finde ich die richtigen Worte? Wo sind meine Kompetenzen erschöpft und wie kann ich sinnvoll begleiten?
Wir wollen allen interessierten Jugendleiter:innen mit einer Fortbildung mit kompetenten Referent:innen gute Grundlagen mitgeben, für Eure Arbeit in Gemeinden, bei Freizeiten und wo auch immer im weitesten Sinne seelsorgerliche Situationen auf euch zukommen.

Kontakt
Nina Petzoldt
ejm-jugendkirche@elkb.de

Jemand anders sollte das auch sehen? Jetzt teilen!

Titel

Nach oben