Lade Veranstaltungen

Gewohnt nach dem Motto „Ein Projekt von Allen für Alle“ unterstützt das Evangelische Jugendwerk wieder die lokale Aktion „Love Boxes – Liebe im Karton“. Nachdem letztes Jahr tausende Päckchen an Kinder der Tafelbesucher in Deutschland gingen, werden dieses Jahr die Pakete zu Weihnachten an Kinder im Irak, in Griechenland, Rumänien, Syrien und der Ukraine verteilt.
Was genau in die Päckchen hinein darf, wird unter www.liebe-im-karton.de veröffentlicht bzw. kann auf den Karten nachgelesen werden, die es ab sofort im EJW gibt.
Das Evangelische Jugendwerk ist eine interne Sammelstelle. Hier können die leeren Kartons abgeholt und volle Kartons wieder abgegeben werden. Kirchengemeinden und Einrichtungen, die sich auch als Sammelstelle beteiligen möchten, können sich gerne im Evangelischen Jugendwerk bei Frederic Meister melden (frederic.meister@elkb.de oder 0931/80499762).
Abgabeschluss ist der 15.11.2022.

Kontakt
Frederic Meister
info@ej-wuerzburg.de

Jemand anders sollte das auch sehen? Jetzt teilen!

Titel

Nach oben